Schaltnetzteil vs analoges Netzteil

Vieles spricht für eine konventionelles Netzteil mit Transformator.
Aber immer dann wenn es um Effizient Spannungserzeugung, geringen Ruhestrom, Gewicht oder Preis geht hat das Schaltnetzteil die Nase vorne. Hier erhalten Sie eine Übersicht über die uns bekannten Eigenschaften die im Vergleich stehen und Ihnen die Auswahl erleichtern soll.
Wählen Sie nach Ihrer Anwendung ihre optimale Spannungsversorgung.

VORTEILE Trafonetzteil

  • rauscharme Ausgangsspannung, da kein Schaltregler verwendet wird
  • kurze Ausregelzeit für Spannung und Strom
  • brummfreies Netzteil
  • keine Blindleistung auf der Netzspannung
  • statistisch geringer Ausfallwahrscheinlichkeit aufgrund der einfachen Bauweise
  • Kurzschlussfest

NACHTEILE anloges Netzteil

  • Effizent im Vergleich zu Schaltnetzteilen nur 30-45% / 70-85%
  • deutlich schwerer und größer Schaltnetzteile
  • meist teurer als Schaltnetzteile
  • geringe Auswahl an Herstellern
Beschreibung Schaltnetzteil Linear Netzteil
Primäre Eingangspg. 80-255V AC 115V o. 230V AC
Energieeffizent 70-85% 30 bis 45%
Restwelligkeit 120-250mV 5-10mV
Technologie getaktet nicht getaktet
Ausregelzeit normal schneller
Bauteilanzahl normal weniger
Kurzschlussfest ja ja
Einschaltstrom ja ja
Technische Eigenschaften
Gewicht leicht schwerer
Größe klein größer
Temperaturbereich -20°C bis 55°C -20°C bis 70°C
Allgemein
Hersteller Netzteile viele wenige
Preis günstig teurer
Lieferanten viele wenige

Lieferanten für analog Netzteile: arnotec


Lieferbare universal analoges Netzteil und Steckernetzteil im arnotec Shop:
Netzteile für die Festinstallation mit Schukostecker für Ströme von 15mA bis 50mA / IP65.

Netzteil1,5V, 3V, 3,3V, 4,5V, 5V, lineargeregelt